Contactimprovisation  in Bern, offene Klasse am Montag

Forschend in Bewegung mit Peter Aerni, Tinu Hettich und Patrick Collaud. Wir arbeiten mit den Prinzipien der Contactimprovisation, forschen und tanzen, mal technisch, mal verspielt, mal vertiefend.

flyerMontagskurs (pff, 127KB)

Ort: PROGR Bern, Atelier Freiform Zimmer 214
Zeit: Montag 19.00 – 21.00 Uhr, kein Unterricht während der Schulferien der Stadt Bern.

2./3. Juni 2018 Contactimprovisation Workshop in St.Gallen/Movingstudio ” Hin und Her II ” WS 2018 St.Gallen PatrickCollaud

Contactimprovisation ist eine Tanzform, bei der sich die physikalische Realität des Körpers mit der Bewegungsfantasie und dem Spieldrang der Tänzer verbindet. Aus Momenten der Berührung, der Gewichtsverlagerung und der Improvisationslust des einzelnen Tänzers entsteht ein fliessender Körperdialog. Die Tanzenden lehnen sich gegenseitig an, sie tragen sich, rollen zusammen durch den Raum, springen einander an, purzeln zu Boden oder verweilen in Stille.

Auch die treffendsten Beschreibungen der CI sagen für mich nur wenig aus über die kulturelle Leistung, die durch Steve Paxton und seinen MitstreiterInnen ab 1972 in New York erbracht wurde. CI ist zeitgenössischer Tanz, er ist aber noch Einiges mehr: ein Zurückgehen in die versunkene Welt vorsprachlicher Kommunikation, eine Anregung unsere sozialen Beziehungen neu zu denken, ein Tanz, der Zeit und Raum erfahrbar werden lässt, eine Frage und eine Antwort zugleich.

contactimpro2An der ECITE 2012 in Bern beschreibt der israelische Tänzer Lior Ophir was für ihn CI bedeutet.

Contact Improvisation for me is …

a place of meeting, listening to myself and the other, play,
a place to mistake, to shine, to be beautiful and ugly –
sometimes at the same time!
To be different, a place to forget and remember and re-remember.
To learn. To learn about myself, about the world around,
about my life, about a way to live my life.
A place to meet, to dance – to find the dance inside me,
find movement, let go what is not needed,
adopt new possibilities, learn.
Enjoy.
Laugh.
Fly.
Fall.
Be soft from outside and inside. Be myself.
Play.